Eigenverantwortung
Eigenverantwortung
Haigrab

Wir kämpfen für Haie!

Es klingt unglaublich, aber es ist bittere Realität. Für viele Haiarten ist es bereits 1 Sekunde nach 12. Nach einer Nordatlantik-Studie der Dalhousie Universität, Halifax sind in den letzten 6 Jahren durchschnittlich 80% aller Hochseehaie verschwunden - gejagt, gefangen, gefinnt! Und verschwunden heißt in diesem Falle - für immer!
Denn die geringe Vermehrungsrate der Haie, kombiniert mit dem immensen Fangdruck der Fischereiindustrie, lässt den Beständen keine Chance sich zu regenerieren bzw. auch nur zu verschnaufen. Geschätzte 200 Millionen Haie werden weltweit getötet - 500.000 jeden Tag - und meist auf unbeschreiblich grausame Art und Weise. Ein dramatischer Raubau an den Hai-Populuationen und ein nicht mehr wieder gut zu machender Einschnitt in das größte Ökosystem der Welt - mit weitreichenden und dramatischen Folgen für unsere Kinder und Kindeskinder.

http://www.sharkproject.org/Content.Node/index.de.php

Dieser Hai lebt noch - ist brutal an Land gezerrt
Abtrennung der Flossen - meist bei lebendigem Leib
Diese Haie haben zu Recht Todes-Angst
Artgenossen müßen zu schauen, wie ihre Gefährten bestialisch ermordet werden.
Blutige Hai-Metzelei im Inselparadies
Blutige+Haimetzelei.pdf
PDF-Dokument [39.7 KB]
Haifleisch kann Menschen vergiften
Haifleisch+kann+Menschen+vergiften-Methy[...]
PDF-Dokument [170.7 KB]
Ethik der Tier- u. Menschenrechte
Tierrechte.pdf
PDF-Dokument [78.1 KB]